Matthias Meyer

MITEINANDER. GUT FÜR LAUBACH

Matthias Meyer 
Bürgermeister für Laubach 

Stadt der Möglichkeiten, mitten in der Natur. 



SPENDENKONZEPT



Die Bürgermeisterwahlkampagne von Matthias Meyer baut auf das Engagement von vielen Bürgerinnen und Bürgern, Parteien als auch von Unternehmen und andere Organisationen.    

Dabei ist und bleibt Matthias Meyer nicht nur parteiunabhängig, sondern auch unabhängig von Einzelpersonen, Unternehmen und anderen Organisationen.     

Dies spiegelt sich auch im Spendenkonzept wieder. Spenden sind für die Kampagne notwendig und sehr erwünscht, werden aber nur bis zu einer Höhe von jeweils EUR 300 angenommen.     

Es gibt Spendenkonten bei den Grünen, bei der SPD und das Kampagnen-Konto Matthias Meyer – BGM-Wahl Laubach (Kontoverbindungen siehe unten). Nur für Spendeneingänge bei den Grünen und der SPD können Spendenbescheinigungen erstellt werden.

Die zweckgebundenen Spendeneingänge bei den Grünen und der SPD werden auf das Kampagnen-Konto überwiesen, von dem die Kosten der Wahlkampagne beglichen werden.

Sollte nach dem Wahltag noch ein Guthaben auf dem Kampagnen-Konto sein, so wird dieser Betrag – mind. jedoch EUR 300 -  je zur Hälfte an

     -  den Förderverein Schwimmbäder
        Laubach

     -  die Fördervereine der Freiwilligen
        Feuerwehren Laubachs für die Kinder-
        und Jugendarbeit    

überwiesen.    

Miteinander. Gut für Laubach.          



Spendenkonten    

Bündnis 90/Die Grünen 
Kreisverband Gießen 
Sparkasse Gießen 
IBAN DE24 5135 0025 0200 5248 87 
Verwendungszweck: BGM-Wahl Laubach   


SPD OV Laubach 
Volksbank Mittelhessen
IBAN DE26 5139 0000 0083 5489 08 
Verwendungszweck: BGM-Wahl Laubach   


Matthias Meyer – BGM-Wahl Laubach 
Kampagnen Konto 
Volksbank Mittelhessen
IBAN DE26 5139 0000 0082 3657 02 
Verwendungszweck: BGM-Wahl Laubach